Detailansicht

Marius Weczera

Dienstag, 18.07.2017

Adenauerplatz 2, 59379 Selm

Wenn die Dämmerung hereinbricht, bleibt nicht mehr viel Zeit um sich einen geeigneten Standpunkt zu suchen. Meist jedoch weiß er bereits lange im Voraus, von welcher Stelle aus er seine letzten Bilder des Tages auf den Kamerachip schreiben wird. „Auf diese Bilder freue ich mich am meisten!“, sagt der Selmer Fotograf Marius Weczera. „Wenn ich von einer Fototour nach Hause komme und die Speicherkarte am PC auslese, stechen die intensiven Blauen Farben immer am meisten heraus!“ Und das hat auch einen Grund: Die „Blaue Stunde“ ist die Zeit nach Sonnenuntergang, wenn der Himmel etwa dieselbe Helligkeit wie das künstliche Licht von Gebäude- und Straßenbeleuchtungen hat. Die Bilder weisen dann eine ganz besondere Stimmung auf. Um den Effekt seiner Bilder noch zu verstärken, bedient Marius Weczera sich der sogenannten HDR-Technik. Für sein HDR Bild macht er eine Reihenaufnahme, bestehend aus 3 Bildern und legt diese mit Hilfe eines Softwareprogrammes übereinander. Das fertige Bild wirkt dann noch intensiver.

Webseite zur Veranstaltung

Weitere Termine

Vom 01.06.2017 bis zum 24.08.2017
Täglich
Um 0:00 Uhr

Veranstalter

Adenauerplatz 2
59379 Selm

+49 (0) 25 92 / 69-245 (Kulturamt)
Öffnungszeiten

Mo: 8:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 15:30 Uhr.

Di: 08:30 bis 12:30 Uhr
und 14:00 bis 17:30 Uhr

Mi: 08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 15:30 Uhr

Do: 08:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 15:30 Uhr

Fr: 08:30 bis 12:30 Uhr

Anreise

Galerie im Amtshaus Bork
Adenauerplatz 2
59379 Selm

+49 (0) 25 92 / 69-245 (Kulturamt)

Lageplan