Mit Witz und Köpfchen: Tom Beck ermittelt als "Einstein" in Bochum

Montag, 09. Januar 2017

Bochumer (idr). Tom Beck unterstützt in der neuen SAT.1-Serie "Einstein" als genialer Physikwissenschaftler Prof. Felix Winterberg, unehelicher Nachkomme von Albert Einstein, die Bochumer Kripo bei ihrer Arbeit. In zehn Folgen schreckt er bei der Aufklärung von Verbrechen vor unkonventionellen Methoden nicht zurück und nimmt Kollegen gegenüber kein Blatt vor den Mund. Wie schon im gleichnamigen Film vom Frühjahr 2015 spielt Annika Ernst die aufstrebende Kommissarin Elena Lange, die von der Zusammenarbeit mit dem besserwisserischen Physikgenie ebenso wenig begeistert ist wie Winterberg selbst.

"Einstein" läuft ab dem 10. Januar jeweils dienstags um 20:15 Uhr in Doppelfolgen in SAT.1.

Pressekontakt: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, Nathalie Galina, Katrin Dietz Telefon: 089/9507-1186, -1154, E-Mail: Nathalie.Galina@ProSiebenSat1.com, Katrin.Dietz@ProSiebenSat1.com